ZDF.reporter berichten über „Pro NRW“

4. April 2010

Die ZDF Reporter berichten in der aktuellen Sendung über die rechtspopulistische Gruppierung Pro NRW. Der Beitrag stellt einen groben Überblick über das Sammelbecken der rechtsextremen Szene dar. In dem Beitrag äußert sich zudem der Experte Alexander Häusler, welcher wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Arbeitsstelle Neonazismus der FH Düsseldorf ist und in einer Veranstaltung des Bündnisses Bunt statt Braun und des Cobra Clubs e.V. am 13. April über „Pro NRW“ informieren wird.

Der Beitrag steht in der Onlinemediathek des ZDF zum Abruf bereit.

Tags: , , ,
Abgelegt in In den Medien



Eine Reaktion

  1. Bernd Koch

    Ich will hoffen, daß auch am 1. Mai öffentliche Medien darüber berichten, was der rechte Rand in Solingen veranstalten will.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten: Die Kommentar-Moderation ist eingeschaltet, deshalb könnte Ihr Beitrag etwas später veröffentlicht werden. Sie brauchen Ihren Kommentar nicht mehrmals abzugeben.

Kommentare als RSS-Feed abonnieren