Musical „Refugees Welcome“

8. Januar 2016

Jeden Tag kommen immer mehr geflüchtete Menschen nach Solingen. Inzwischen leben schon 3.000 Menschen in unserer Stadt. Wir von „Bunt statt Braun“, dem Cobra Kulturverein e.V. und vielen engagierten Solingerinnen und Solingern möchten der Solinger Zivilgesellschaft gerne zeigen, dass die zu uns geflohenen Menschen nicht nur unsere Hilfe brauchen, sondern auch uns etwas bieten können: Die Kultur, die Sie mit sich bringen.

Wir glauben, dass unter diesen 3.000 Menschen viele Kunst- und Kulturschaffenden sind und möchten deshalb zusammen mit vielen Solinger Künstlern ein Musical im Solinger Kommunikationszentrum COBRA produzieren bei dem alle Kunstformen in einem gemeinsamen, szenischen Auftritt zusammenfließen. Denkbar sind hier die verschiedensten Kunstformen: Theater, Tanz, Music, Malerei (Kulissen), Film, Installationen und Performance.

Diese Produktion wird der Solinger Kunst- und Kulturszene viele, neue Impulse geben und weiter dazu führen, dass die geflüchteten Künstler viel Lob und Anerkennung erhalten werden.

Um diese Idee zu besprechen, laden wir alle an dem Projekt Interessierten ein:

Dienstag, 12. Januar 2016, 19.30 Uhr, COBRA, Merscheiderstr.77

Abgelegt in Allgemein



Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten: Die Kommentar-Moderation ist eingeschaltet, deshalb könnte Ihr Beitrag etwas später veröffentlicht werden. Sie brauchen Ihren Kommentar nicht mehrmals abzugeben.

Kommentare als RSS-Feed abonnieren