Ernst Walsken für die Freiheit

Andreas Schäfer zitierte bei der Marathon-Lesung „Vogelschiss und Widerstand“ den Solinger Künstler und Widerstandskämpfer Ernst Walsken aus „Warten auf die Freiheit“ (1984): Die Freiheit muss immer wieder neu erkämpft werden, ebenso die Demokratie. Sie kann nur dort bestehen, wo ein Höchstmaß an sozialer Gerechtigkeit die Befriedung der Bedürfnisse der Menschen Weiterlesen…

Kein Vogelschiss in Dachau

Journalist Uli Preuss überließ uns seinen Text für die Marathon-Lesung „Vogelschiss und Widerstand“ zur Veröffentlichung. Vielen Dank! DACHAU Immer wenn ich Dachau besucht habe, regnete es. Selbst im August 2018 goss es wie aus Eimern. Dieser Regen war kein warmer Sommerregen, er war kalt und ungemütlich, ein Regen, der Dir Weiterlesen…

Marathon-Lesung für Zivilcourage und Menschlichkeit

„Vogelschiss und Widerstand“ – der Abend begann mit einer ironischen Pointe: im Eingangsbereich des Theaters dokumentierte eine kleine Plakatausstellung besonders rassistische, antisemitische und demokratieverachtende Zitate von AfD-Politikern, von Höcke und Gauland bis runter auf die Solinger Kreisebene. Daran vorbei kamen nicht nur das Publikum unserer Marathon-Lesung, sondern auch die Besucher Weiterlesen…

SOLINGEN ist engagiert!

Vor etwas mehr als einem Jahr hat das Bündnis „Solingen ist Bunt statt Braun“ erstmals dazu aufgerufen, die Initiative „Seebrücke“ zu unterstützen. Rund 250 Teilnehmer kamen damals zu der Kundgebung am Fronhof. Vertreter*innen von Kirche, Wohlfahrtsverbänden, Jugendstadtrat, Amnesty International und anderen appellierten an die verantwortlichen Politiker, Seenotretter zu unterstützen statt Weiterlesen…

SOLINGEN ist mehr!

Das Bündnis „Solingen ist Bunt statt Braun“ hat am letzten Wochenende Hunderte Solingerinnen und Solinger auf die Straße gebracht. Am Freitag, 30. August hieß es mit „SOLINGEN STEHT für Grundrechte“ gegen die rechtsextreme und islamophobe Hetze von Michael Stürzenberger und „Pax Europa“ mit einem siebenstündigen, kunterbunten Kultur-Programm Stellung zu beziehen, Weiterlesen…

Alexander Häusler informierte über rechte Entwicklungen vor der Europawahl

„Gefahr von rechts – Erscheinungsformen von Rechtsextremismus und Rechtspopulismus“ Gibt es einen Unterschied zwischen Rechtsextremismus und Rechtspopulismus? Was ist das überhaupt, der Rechtspopulismus? Und was ist daran so gefährlich? Diese Fragen wurden am Montagabend von Alexander Häusler, Mitarbeiter des Forschungsschwerpunktes „Rechtsextremismus / Neonazismus“ der Hochschule Düsseldorf, beantwortet. So erläuterte Häusler Weiterlesen…

Breite Unterstützung für Seenotretter

Rund 250 Teilnehmer versammelten sich am 4. August auf dem Fronhof, um Unterstützung für in Seenot geratene Flüchtlinge auf dem Mittelmeer und eine Entkriminalisierung der Seenotretter zu fordern. Breite Unterstützung kam aus weiten Teilen der Stadtgesellschaft, von denen einige Vertreterinnen und Vertreter neben Hans-Werner Bertl bei der Kundgebung sprachen. Dr. Weiterlesen…