Ausstellung: Es lebe die Freiheit! – Junge Menschen gegen den Nationalsozialismus

Viele junge Menschen verfielen den Ideen des NS-Regimes. Nur eine Minderheit zeigte den Mut an bestimmten Punkten „Nein“ zu sagen und/oder Widerstand zu leisten. Diesen jungen Menschen, die aus verschiedenen sozialen und politischen Milieus entstammen, die in unterschiedlichster Form den Vorgaben des Regimes nicht folgten oder in ganz verschiedenen Formen Weiterlesen…

Diskussion: Gegendemonstranten und Polizei im Spannungsfeld des Grundrechts der Versammlungsfreiheit

Der Artikel 8 des Grundgesetzes – Das Grundrecht der Versammlungsfreiheit Das Versammlungsrecht umschreibt eine eng umgrenzte Materie im Spannungsfeld zwischen allgemeinem Sicherheitsrecht, Polizeirecht und grundsätzlichen Fragen der freiheitlich-demokratischen Grundrechteordnung. Zwangsläufig befinden sich alle, Demonstranten, Gegendemonstranten und Polizei in einem schwierigen Spannungsfeld. Über diese, nicht immer allen Seiten gerecht werdende, Situation wollen wir Weiterlesen…

Vortrag: Rechtsextreme Straßenpolitik gestern und heute

Aus der Veranstaltungsreihe „Rechtsextreme Lebenswelten“ Montag, 28.11.2011, 19:00 Uhr Bergische VHS, VHS Forum, Mummstraße 10, Solingen Fabian Virchow von der Fachhochschule Düsseldorf zieht eine Zwischenbilanz rechtsextremer Demonstrationspolitik. Seit circa zehn Jahren hat sich die Zahl der Versammlungen auf einem konstant hohen Niveau eingependelt. Den meisten Anklang fanden dabei Demonstrationen mit Weiterlesen…

Film des Wuppertaler Medienbüros: Jugendliche und Rechtsextremismus

Aus der Veranstaltungsreihe „Rechtsextreme Lebenswelten“ Donnerstag 20.10.2011, 18:00 Uhr Cobra Kino, Merscheider Straße 77, Solingen Die Erscheinungsform von Rechtsextremen hat sich in den vergangenen Jahren stark gewandelt. Neonazis wie die »Autonomen Nationalisten« sind auf den ersten Blick kaum zu unterscheiden von den Angehörigen linker Subkulturen. Rechtspopulisten wie die Mitglieder der Weiterlesen…

Vortrag: NS-Hatecore

Aus der Veranstaltungsreihe „Rechtsextreme Lebenswelten“ Donnerstag 06.10.2011, 19:00 Uhr Bergische VHS, VHS Forum, Mummstraße 10, Solingen In Deutschland hat sich in den letzten zehn Jahren eine regelrechte Szene von Musikgruppen aus dem Hatecore entwickelt. Mit Konzerten, eigenständigen Vertrieben und Fanstrukturen gehört diese Szene heute zu den bedeutsamsten Rekrutierungsfeldern des Rechtsextremismus. Weiterlesen…