Breite Unterstützung für Seenotretter

Rund 250 Teilnehmer versammelten sich am 4. August auf dem Fronhof, um Unterstützung für in Seenot geratene Flüchtlinge auf dem Mittelmeer und eine Entkriminalisierung der Seenotretter zu fordern. Breite Unterstützung kam aus weiten Teilen der Stadtgesellschaft, von denen einige Vertreterinnen und Vertreter neben Hans-Werner Bertl bei der Kundgebung sprachen. Dr. Weiterlesen…